Aktiv lernen

Seit über 45 Jahren widmen wir uns im familieneigenen Betrieb didaktisch sinnvollen Lehr-/Lernmitteln und Lernspielsets im Bereich Mathematik, alle unter unserem Leitfaden „Aktiv Lernen“.

Doch was genau bedeutet das? 

Aktiv lernen heißt für uns, dass wir Spaß am Lernen vermitteln und Produkte entwickeln, die unterschiedliche Sinne ansprechen. Sie schulen das dreidimensionale Sehen, können erfühlt, begriffen und verglichen werden und so die individuellen Talente der Kinder fördern. Damit sie ihr Lernen selbst in die Hand nehmen können und nach ihren Bedürfnissen aktiv lernen - sehen, tasten und verstehen. 

„Lernt aktiv, habt Mut etwas auszuprobieren, stellt Fragen und entdeckt eure Talente!“ 

Unsere Lehr-/Lernmitteln und Lernspielsets ermöglichen ein mehrdimensionales Lernen nach Pestalozzi und sind miteinander kombinierbar - alles passt zu allem!
Sie sind logisch und in Bezug auf Größe, Breite, Farbe, Volumen und Gewicht aufeinander abgestimmt.
(1dm³ = 1l = 1kg). Das erleichtert ein übergreifendes Lernen und lässt Zusammenhänge erkennen. Und selbstständig erarbeitete Lösungen machen nicht nur Spaß, sondern auch ungeheuer stolz!